Informations-Dienst

Informationen bekommen unsere Kunden eher zu viel als zu wenig. Aus dieser Fülle die relevanten herauszufiltern, wird immer schwieriger.

Wir verfolgen für Sie die rechtlichen Entwicklungen, deren praktische Umsetzung und aktuelle Probleme. Die wichtigsten Informationen werden verständlich aufbereitet, fachlich bewertet und hinsichtlich der betrieblichen Auswirkung kommentiert. Bleiben nach dem Lesen einer Meldung noch Fragen offen, so besteht die Möglichkeit, sich per E-Mail direkt an den Autor zu wenden.

Durch die "UMCO Info-Mail" wird der Nutzer regelmäßig auf neue Meldungen hingewiesen. Welche Themenbereiche abgefragt werden sollen, entscheidet man selbst.

Derzeit umfasst unser Informations-Dienst die Fachbereiche Anlagensicherheit, Arbeitsschutz, Gefahrgut, Gefahrstoffe, Neues aus dem Netzwerk, REACH, Biozide, Umweltschutz, Sonstiges.

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen und unverbindlichen Testzugang unter "Kontakt" an. 

 

Neue TRGS 510 Lagerung von Gefahrstoffen

Der Ausschuss für Gefahrstoffe (AGA) hat mit Mai 2010 die Veröffentlichung einer neuen TRGS 510 zur Lagerung von Gefahrstoffen beschlossen.

Neue Technische Regeln zu Lärm-Gefährdungen

Die neuen Technische Regeln zur Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (TRLV Vibrationen) helfen, die Anforderungen aus der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung hinsichtlich der Gefährdungen durch Lärm zu erfüllen.

Bekanntmachung 409: Nutzung der REACH Informationen für den Arbeitsschutz

Der AGS hat eine neue Bekanntmachung (BekGS) in Form von Fragen und Antworten zur Nutzung von REACH Informationen für den Arbeitsschutz veröffentlicht.

3 neue Technische Regeln zu Vibrations-Gefährdungen

Die 3 neuen Technischen Regeln zur Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (TRLV Vibrationen) helfen, die Anforderungen aus der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung hinsichtlich der Gefährdungen durch Vibrationen zu erfüllen.

Neue / geänderte TRGS und BekGS veröffentlicht!

Geändert wurden die TRGS 200, TRGS 900, TRGS 402, TRGS 420, BekGS 910

TRGS 402 in der Fassung vom Januar 2010 veröffentlicht

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat am 25.02.2010 im Gemeinsamen Ministerialblatt die TRGS 402 bekannt gegeben. (TRGS 402 – Ermittlung und Beurteilung der Gefährdungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen: Inhalative Exposition)

Neue Richtlinie Brandschutzbeauftragter

Seit dem 17.07.2009 ist neue Richtlinie „Brandschutzbeauftragte“ vfdb 12-09/01:2009-03(02) beim vfdb erhältlich.