Das Chemikalien-Management in kompetenten Händen

Unser Business Process Outsourcing Konzept bietet ein komplettes Chemikalien-Management von der Neuentwicklung chemischer Produkte über die Produktion bis zum Produkt-Handling bei Ihren Kunden.

Unser interdisziplinäres Team bestehend aus Chemikern, Gefahrstoff- und REACH-Experten sowie SHE-Managern bearbeitet mit Hilfe der UMCO IT-Lösung folgende Prozessleistungen:

  • Für Formulierer: Automatisierter Import der Rohstoff-, Rezeptur- und Produktdaten aus dem eigenen IT-System
  • Überprüfung und Analyse von neuen Rohstoffen hinsichtlich deren betrieblicher Einsatzfähigkeit
  • Einstufung und Kennzeichnung von Stoffen / Produkten (beginnend in der Entwicklungsphase neuer Produkte)
  • Erstellung aller relevanten Dokumente (REACH konforme Sicherheitsdatenblätter, erweiterte Sicherheitsdatenblätter (eSDB) und Expositionsszenarien sowie Gefahrstoffetiketten nach aktuellem Recht wie auch nach GHS - (CLP-VO))
  • REACH bezogene Zusatzanforderungen (z.B. Risikomanagementmaßnahmen)
  • Export beliebiger Stoff- und produktbezogener Daten per XML Schnittstellen zur Übernahme in Softwareumgebung des Unternehmens
  • Bereitstellung von dynamischen Datenlisten / Reports im geschützten Kundenportal auf unserem Web-Server (z.B. für schnellem Zugriff auf aktuelle Lager- oder Transportlisten)
  • Onlinezugriff auf alle Dokumente in einem geschützten Kundenportal auf unserem Web-Server
  • Kontinuierliche Betreuung und Aktualisierung von Stoff- und Produktdaten bei gesetzlichen Änderungen oder Rezeptur-Variationen
  • Bearbeitung sonstiger vertriebsrelevanter Vorgänge (z.B. Registrierungen oder Listungen)

Wichtigster Punkt bei unserem Business Process Outsourcing ist eine enge Zusammenarbeit mit unserem Kunden. Denn nur so erreichen wir eine vorausschauende und nachhaltige Produktbetreuung, weltweite Rechtssicherheit und optimierte Prozesse.