MyUmco-Startseite

My UMCO ist die gemeinsame Plattform für den aktuellen Informations- und Dokumentenaustausch zwischen UMCO und unseren Kunden.

 

UMCO Aktuell

Lesen Sie hier, wo Sie uns treffen können, welche neuen Projekte wir planen und wo wir uns engagieren.

Dipl.-Kauffrau Anika Biehl, Prokuristin des Unternehmens und seit fünf Jahren Mitglied der Geschäftsleitung, übernimmt die Geschäftsanteile der Firma UMCO GmbH von Hubert Oldenburg. Durch diesen Schritt wird die Eigenständigkeit und Unabhängigkeit des mittelständischen Unternehmens auch für die Zukunft gesichert.

Unsere neue und aktualisierte Praxishilfe führt Sie durch klar aufgebaute Strukturen und unter Berücksichtigung relevanter Vorschriften leicht verständlich und praxisnah zum Ziel. Über unsere Internetseite www.umco.de/faltblatt können Sie unsere Faltblätter im 10er-, 20er-, 50er- oder 100er-Pack bestellen.

Auf der Suche nach dem Osterhasen erlebten wir heute eine Überraschung...

Kundenordner

 

Informations-Dienst

Bleiben Sie fachlich auf dem neuesten Stand und nutzen Sie unseren Informations-Dienst. Hier erhalten Sie die wichtigsten Informationen aus Ihrem Fachgebiet, aufbereitet, bewertet und kommentiert. Sie entscheiden selbst, über welche Themen Sie mit unserer "UMCO Info-Mail" informiert werden wollen. Für Rückfragen besteht die Möglichkeit, sich per E-Mail direkt an unsere Experten zu wenden.

Neuregelung in China: Was könnte sich beim Transport von Gefahrgut in „Begrenzten und Freigestellten Mengen“ ändern?

Aktuell wird der Transport von Gefahrgütern in sogenannten „Begrenzten Mengen“ und „Freigestellten Mengen“, vergleichbar mit 3.4 und 3.5 ADR / IMDG-Code, auf Grundlage sogenannter GB-Standards geregelt. Der Entwurf einer Neufassung dieser Regelungen liegt den zuständigen Behörden und Ministerien in China vor und eine zeitnahe Verabschiedung ist in Sicht.

Managementsystem für Arbeitsschutz: ISO 45001 sorgt für einen internationalen Standard

Am 12. März 2018 ist die neue ISO 45001 "Arbeitsschutzmanagementsysteme" veröffentlicht worden. Zunächst nur in englischer Sprache erschienen, folgt die deutsche Übersetzung voraussichtlich im Mai 2018 beim Beuth-Verlag.

Der Ausschuss für Biozidprodukte verabschiedet Empfehlung zur Wirkstoffgenehmigung von Salicylsäure und Phenoxyethanol zur Verwendung in Desinfektionsmittel

In ihrer Sitzung vom 6. Bis 7. März 2018 verabschiedete der Ausschuss für Biozidprodukte (BPC – Biocidal Product Committee) sechs Stellungnahmen, in denen die Genehmigung von zwei Wirkstoffen zur Verwendung in Desinfektionsmitteln befürwortet wird.

Informations-Pool

Infos, Tipps und Antworten zu Standardanfragen und Dokumenten ist das Ziel unseres Informations-Pools. Hier bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit themenbezogene zusammengestellte Informationen durchzulesen oder herunterzuladen.

 

UHCS (Dokumenten-Bereitstellung)

UHCS steht für das neue UMCO Hazard Communication System. Hier finden unsere Kunden ihre Dokumente der Gefahrenkommunikation - aktuell, benutzerfreundlich und sicher.