UMCO Aktuell

Heutiges Seminar zur Biozid Verordnung

kontaktieren

Spannende Einblicke in die Welt der Biozide sowie praxisrelevante Informationen gab es heute im Ingenieurwerk in Hamburg. Ob unterschiedliche Zulassungstypen, Etikettierung und Kennzeichnung oder die Identifikation von Pflichten für Unternehmen, die Teilnehmer tauchten in dem Tagesseminar tief in die unterschiedlichsten Themengebiete ein.

In welcher Form Unternehmen bei der Verwendung von Bioziden tätig werden müssen, ist ohne einen geschulten Blick nicht immer ohne weiteres sofort ersichtlich. Das fängt allein schon bei der Begriffsdefinition an. Handelt es sich um einen bioziden Wirkstoff, ein Biozidprodukt, oder doch um eine behandelte Ware? Unsere Experten Gabi Büttner und Nils Pagels gaben im Seminar „Kompass durch die Biozid Verordnung (EG) 528/2012: Abgrenzungen, Verpflichtungen, Umsetzung“ die notwendigen Informationen und Einblicke.

 

Die Teilnehmer profitierten von den wertvollen Tipps für die Umsetzung in der Praxis und den notwendigen Hinweisen für die Identifizierung ihrer Rechte und Pflichten. Zu erkennen, ob ihr Unternehmen von gesetzlichen Anforderungen betroffen ist und tätig werden muss, oder nicht, ist für sie nach der heutigen Veranstaltung kein Problem mehr. Und sollte dennoch einmal Unklarheit herrschen, helfen die Fachleute bei UMCO gerne weiter.

 

Für alle, die heute nicht dabei sein konnten, gibt es einen weiteren Termin am 26. September 2018 in Hilden/Düsseldorf sowie die Möglichkeit, das Seminar auch als Inhouse-Variante zu buchen. Alle Informationen dazu finden Sie hier: http://umco.de/seminar/5012

Wir hoffen, den Teilnehmern hat es genauso viel Spaß wie unseren Seminarleitern gemacht. Wir freuen uns auch auf Ihren Besuch zu einer unserer Veranstaltungen. Eine Übersicht der Angebote für 2018 finden Sie hier: http://umco.de/seminare