Umfassendes REACH Know-how

Nutzen Sie unser Wissen und unsere Erfahrung entlang der gesamten Lieferkette.

Wir schaffen für Sie die rechtlichen Voraussetzungen für eine auch in Zukunft rechtssichere Vermarktung Ihrer Chemikalien innerhalb der Europäischen Gemeinschaft.

Von der Betroffenheitsanalyse startend identifizieren wir Ihre Rollen und Pflichten und bieten Ihnen eine passgenaue Beratung zu Ihrer Situation und Ihrer Lieferkette. Dabei profitieren Sie nicht nur von unserem umfassenden Know-how über die rechtlichen Anforderungen. Seit den ersten Entwürfen der Verordnung sammeln wir Erfahrungen aus der Mitarbeit in internationalen Entwicklungsprojekten, aus der Umsetzung in Unternehmen aus diversen Branchen sowie in der Moderation von Kooperationsprozessen zwischen Wettbewerbern, gekoppelt mit einem hohen Know-how über die genauen rechtlichen Anforderungen.

Unsere Leistungen umfassen:

  • Strategische Beratung von Unternehmen zur Umsetzung ihrer REACH-Pflichten
  • Registrierungsmanagement für Co-Registranten
  • Registrierungsmanagement für Federführende Registranten und Konsortien
  • UMCO als Alleinvertreter für außereuropäische Hersteller
  • Kommunikation in der Lieferkette
  • Unterstützung von nachgeschalteten Anwendern
  • SVHC in Erzeugnisse
  • Schulung und Seminare

Wir stimmen unsere Beratung und unser Management auf Ihre Bedürfnisse ab und schaffen die rechtliche Voraussetzung für Ihre sichere, zukünftige Vermarktung. Hierzu entwickeln wir gemeinsam den effizientesten Lösungsansatz für Sie.